Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Cabrios

Streckenkilometer

Bericht zur SpringDrive

Traditionell wurde die Saison 2010 der Roadsterfreunde Austria mit der Frühjahrsausfahrt, genannt SpringDrive, im Waldviertel eröffnet. Trotz der wenig vielversprechenden Wetteraussichten trafen sich über 100 Roadsterfreunde im Waldviertel um den Frühling und die neue Saison zu begrüßen.

Tatsächlich genossen wir fabelhaftes Wetter zum offen Fahren. Am Nachmittag kühlte uns ein kleiner Schauer ab, aber die Verdecke wurden in Heißhunger auf die kräftigen Sonnenstrahlen, die die Regenwolke 20 min. später besiegen konnten,  schon wieder geöffnet.

Viele neue Gesichter und Fahrzeuge prägten das Bild der Ausfahrt genauso wie die Führung in der Glaskunstfirma Apfelthaler, wo sich einige Teilnehmer in der Kunst des Glasblasens versuchten.

Vom Käfer bis zum Ferrari
Die Vielfalt an schönen Fahrzeugen hat dieser Ausfahrt wieder eine ganz besondere Anziehungskraft verliehen. Vom 1962er VW Käfer Cabrio, mehrere Mercedes 190 SL, Ferrari 348, alte bis neueste Generation des Alfa Spider, einige Porsche Boxter und Mercedes SLK … nicht zu vergessen die Armada der großen Mx-5 Clubs, die sich den Saisonauftakt der Roadsterfreunde nicht entgehen lassen und viele, viele mehr wurden von den schaulustigen bewundert und heftigst bewinkt. Wir als brave Cabriofahrer haben natürlich zurück gewinkt – das sind immer ganz besondere Momente …

Gewinnspiele
Zwei Gewinnspiele hatten wir wieder im Angebot dieses Jahr. Zum einen haben wir im Vorfeld der Ausfahrt in Kooperation mit der Firma Mazda Mayer einen Mazda Mx-5 für das SpringDrive Wochenende verlost, zum anderen wurden zwei Tageskarten inkl. Sauna vom Sole Felsenbad Gmünd unter den Anwesenden am Schluss verlost.

Renate Pecksteiner aus Ybbs freute sich über den Hauptgewinn und pilotierte den Mazda Mayer Mx-5 stolz und zielgenau über die gesamte Ausfahrt. Ehemann Martin durfte „nur“ als Beifahrer agieren. Die Sole Felsenbad Karten inkl. Sauna gingen an Sabine G. aus Wien, die sich riesig über ihren Gewinn gefreut hat.

"

weitere Berichte & Bilder