Zum Vergrößern auf das Bild klicken

 

Cabrios

Streckenkilometer

Bericht zum Saturday-Night-Cruising

Obwohl die Tage vor der Ausfahrt kalt und nass waren, hatten wir am Samstag zur Ausfahrt Kaiserwetter. Die Suche nach dem Schattenplatz begann um 14:30 Uhr, als die ersten Roadsterfreunde im Startbereich am Annaberg eintrafen.

Bis zur Fahrerbesprechung um 15:45 Uhr fanden sich ca. 70 Teilnehmer ein und freuten sich auf Highlights wie die Fahrt durch Mariazell mit Basilika-Fotostop, die Fahrt durch den Naturpark Eisenwurzen (Wildalpen) und die Fahrt über die Hochkar-Alpenstraße auf eine Seehöhe von 1480m.
Zur Stärkung stand beim Mittelstop am Hochkarhof ein reichhaltiges Bauernbuffet für uns zur Verfügung. Um 20:30 Uhr war der Start zur letzten Etappe. Die Strapazen mit dem heißen Wetter waren nun vergessen, den es wurde Nacht – Samstag Nacht und wir cruisten die Hochkar Alpenstraße hinab und konnten einen wunderschönen Sonnenuntergang dabei genießen. Die letzte Etappe, das eigentliche Saturday-Night-Cruising führte uns zu unserem Endpunkt den Blumenhof in der nähe von Wieselburg. Dort ließen wir den Abend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen.
Das Organisatorenteam der Roadsterfreunde Austria bedankt sich bei allen Teilnehmern – ihr habt wieder eine einzigartige Stimmung mitgebracht.

"

weitere Berichte & Bilder