Aktuelles

v

Liebe Roadsterfreunde!

Wir beginnen die heurige Roadster- und Cabriosaison mit einer Neuheit. Thomas Fischer, Helmut Remisch und Rene Reichart organisieren die heurige Frühjahrsausfahrt. Nicht etwa weil das Stammteam rund um Edi, Roman und Mario keine Lust hätte eine Ausfahrt zu organisieren. Keine Sorge, das Feuer in uns brennt wie am ersten Tag. Der Grund ist, dass die drei Roadster-Enthusiasten schon vor längerer Zeit, immer wieder mal ihr Anliegen bekundet haben eine Aus- fahrt organisieren zu wollen. Ihr Konzept überzeugte uns und so werden wir die Saison mit einer kurvigen Ausfahrt in die Bucklige Welt starten.

Was qualifiziert die drei SLK-Fahrer dazu eine Ausfahrt zu organisieren? Nun ja, sie sind keine unbeschriebenen Blätter in der Cabrio- und Roadsterszene und als langjährige Stammfahrer bei den Roadsterfreunden wissen sie wie der Hase läuft. René war zum Beispiel einige Jahre im Vorstand des österreichischen SLK-Clubs und hat dort sehr erfolgreich Ausfahrten organisiert. Von ihm sind die Kolonenfahr-Regeln, die seit vielen Jahren Garant für unsere erfolgreichen Ausfahrten sind. An dieser Stelle möchten wir euch bitten, diese Regeln auch heuer wieder zu lesen, beherzigen und einzuhalten. Aber keine Sorge, Edi wird euch beim Fahrerbriefing daran erinnern 😉

Programm:
Überblick (Gesamtstrecke: 119 km)
Katzelsdorf – Bucklige Welt – Wechsel – Schneeberg

Treffpunkt:
Katzelsdorf ab 10:00 Uhr mit Besichtigungsmöglichkeit vor der Zinnfigurenwelt (Dauer der Führung ca. 1 h)
Parkmöglichkeit hinterm Schloss Katzelsdorf.
Eintritt 6,50€ (normal), 5,5€ (Pensionist), 3€ (Kinder), 0€ für NÖ-Card Besitzer. Wer mag kann auch eine Führung machen kostet 1,5€/Pers. zusätzlich
http://www.zinnfigurenwelt-katzelsdorf.at/zinn-main.php?page=besucherinfo

Für die Verpflegung wird seitens Genussheuriger Böhm gesorgt. Dieser befindet sich auf der anderen Strassenseite vom Museum ausgesehen.
http://www.heuriger-boehm.at/

Etappe 1 (51 km)
Vom Startpunkt aus geht es durch die bucklige Welt und wie der Name schon sagt, auf und ab und rauf und runter. Nach 51 km durch die Hügel der buckligen Welt treffen wir beim Mittelstop ein.

Mittelstopp
Möglichkeit Führung durch Eismanufaktur Dauer ca. 1,5h, 10,00€ / Erwachsenen, Kinder (6-15J) 8€, Kinder (3-5J) 6,50€ inkl. 3 Kugeln Eis 😀 . Die Anmeldung zur Führung muss bereits am Startpunkt vorgenommen werden inkl. Bezahlung damit wir den Gruppenrabatt erhalten. Bei Schlechtwetter wird es ein wenig eng, da er nur 95 Sitzplätze drinnen hat. Am Parkplatz wird für uns ein Teil abgesperrt.
https://www.eis-greissler.at/manufaktur/besichtigung/

Erlebniswelt Eintritt 5,5€/Person

Etappe 2 (68 km)
Nach der coolen Pause von etwa 2,5 h geht es dem Wechsel entlang Richtung Schneeberg. Hier erwarten uns zahlreiche Höhenmeter, enge Kehren, beeindruckende Aussichten und eine mystische Schlosshofdurchfahrt. Nicht stehen bleiben, sonst holt dich das Schlossgespenst.

Endstopp
Nach 68 km erreichen wir das Gasthaus Apfelbauer, bei Puchberg/Schneeberg, unseren Endstop. Wir nehmen unsere verdiente Stärkung ein und lassen den Tag in gemütlicher Runde ausklingen.
http://apfelbauer.at/

Essen muss noch besprochen werden, wird aber eine Vorauswahl sein (Schwein, Huhn/Pute, Vegetarisch, Regionales) mit Anmeldung beim Start. Parkmöglichkeit vorhanden lt. Wirt bzw. wird Fläche abgesperrt.

Übernachtungsmöglichkeiten (muss individuell gebucht werden):

Börsenhof, ca 2km von Ziel entfernt, wenige Zimmer Frei (Einzelzimmer 42,40€, Doppelzimmer 35,90€ pro Pers. Inkl. Frühstück) ACHTUNG: Preise von 2018
http://www.boersenhof.at/

Michlwirt, ca. 7km von Ziel entfernt, ca. 10 Zimmer (Einzelzimmer 29,00€, Doppelzimmer 26,00€ pro Pers. Inkl. Frühstück) ACHTUNG: Preise von 2018
http://www.michlwirt.com/

Link zur Karte:
https://drive.google.com/open?id=1H3n7_1s60xLnidj8XisOT3ezAN4WYkTG&usp=sharing

Viel Vergnügen und gute Fahrt wünschen euch
Edi Kranabetter, Mario Kranabetter, Roman Hohneder, Thomas Fischer, Helmut Remisch, Rene Reichart

4. Mai 2019

Treffpunkt / Start:
Zinnfigurenwelt Katzelsdorf
Hauptstraße 69
2801 Katzelsdorf
Niederösterreich, Austria

Anmeldung:
Anmeldestart ist ab 4.April um 10:00 Uhr